Termine | Veranstaltungen


Tag der offenen Tür im Hospiz in Rostock

Wie in jedem Jahr findet am Montag, den 14.10.2019, ein Tag der offenen Tür im Hospiz am Klinikum Südstadt statt. Hierzu sind alle Interessierten eingeladen sich vor Ort persönlich ein Bild von der Arbeit und dem Leben im Hospiz zu verschaffen. Hauptamtliche Pflegekräfte und Ehrenamtliche Mitarbeiter stehen für Gespräche und Führungen durch das Hospiz zur Verfügung.

Garten der Sinne
Garten der Sinne

Der 8. City-Sport Abendlauf zugunsten des Rostocker Hospizes

Am Mittwoch, den 14.08.2019, ab 18 Uhr fand der 8. City-Sport Abendlauf im Barnstorfer Wald statt, ein Benefizlauf zugunsten der Rostocker ambulanten und stationären Hospizarbeit unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters der Hansestadt Rostock.

Organisator war, wie bereits in den vergangenen Jahren, City Sport Gohlke in Zusammenarbeit mit dem Sportclub Laage.

Wie bereits im letzten Jahr war die Resonaz wieder toll. Ca. 1.350 Läufer nahmen teil. Dazu Top-Wetter, eine super Stimmung und wieder ein Rekorderlös für die Hospizarbeit von ca. 11.000 Euro.

Unser Dank gilt allen Teilnehmern und den vielen ehrenamtlichen Unterstützern. Wir freuen uns schon auf das kommende Jahr.

Förderverein unterstützt das stationäre Hospiz -                                                                                       r Finanzierung einer zusätzlichen Hauswirtschaftskraft

Unser Vorstand hat auf seiner Sitzung am 28.08.2019 beschlossen, das stationäre Hospiz am Klinikum Südstadt in den kommenden 2 Jahren mit jährlich 30.000 € zu unterstützen.

Das Geld soll für die Finanzierung einer zusätzlichen 3. Hauswirtschaftskraft verwendet werden. Das Projekt wird vorerst auf 2 Jahre befristet.

Wir versprechen uns damit eine weitere Verbesserung für die Betreueung der Bewohner, da die ehrenamtlichen Helfer damit dann noch besser und intensiver um die Anliegen und Wünsche der bewohner kümmern können.

Unser Vorhaben ist bei den zuständigen Verantwortlichen im Klinikum auf breite Zustimmung gestoßen. Hoffen wir, dass sich bald eine geeignete und motivierte Unterstützung findet.

Hospizverein spendet für kranke Kinder

Unser Förderverein der Hospizinitiative Rostock e.V. und unsere Mitgliederversammlung haben beschlossen, im Sinne unserer Arbeit und unseres Satzungszwecks, die Summe von 10.000 Euro aus unseren Spendengelder an den Verein zur Förderung krebskranker Kinder Rostock e.V. zu übergeben.

 

Bei einem Treffen haben wir uns persönlich ein Bild ihrer Arbeit gemacht und konnten sehen, dass sie mit dem Eltern-Kind-Haus eine Begegnungsstätte geschaffen haben, die in Mecklenburg Vorpommern ihresgleichen sucht.

 

Leider gehört es auch in ihrem Alltag, dass die schweren Erkrankungen der Kinder nicht immer zu der erhofften Genesung führen. Dann ist der Verein da, um den betroffenen Angehörigen Raum und Beistand zu geben, eine Aufgabe, die auch Teil unserer Hospizarbeit ist. Im Besonderen hat uns die dazu angelegte Gedenkecke beeindruckt.

 

Wir freuen uns sehr, dem Verein mit unserer Spende helfen zu können, dieses schöne Eltern-Kind-Haus weiter zu gestalten.

 

Übergabe der Spende am 10.07.2019

Hospiz Förderverein Rostock e.V.

Unser Spendenkonto

bei der Ostseesparkasse Rostock

IBAN:

DE42 1305 0000 0220 0142 21

BIC: NOLADE21ROS.